Neubau
AWO-Kinderhaus Abenteuerland
in Fellbach Oeffingen
Geschwister-Scholl-Straße 22
Bauherr
AWO Kinder- u. Jugendhilfe
Rems-Murr gGmbH
LPH 1-9
Ausführung
Bauzeit
06/2021 - 07/2022

Für die AWO Kinder- u. Jugendhilfe Rems-Murr gGmbH entsteht in Fellbach Oeffingen am östlichen Ortsrand das Kinderhaus Abenteuerland mit 6 Gruppen für 120 Kinder, südlich der Feuerwehr gelegen und in unmittelbarer Nähe zum Schulzentrum.

Der zweigeschossige Flachdachbau fügt sich mit seiner winkelförmigen Gestalt maßstäblich und selbstverständlich in die angrenzenden, landwirtschaftlich genutzten Grünflächen ein. Die Aufenthalts- und Nebenräume sind an trapezförmig ausgebildete Erschließungs- und Spielbereich angebunden. Über großzügige, bodentiefe Verglasungen werden die umgebenden Grünanlagen optisch in den Innenraum einbezogen. Der Baukörper ist mit heller Putzoberfläche einheitlich gestaltet, mit Fokussierung auf schlicht gehaltene Details. Versetzt angeordnete Fenster in verschiedenen Formaten spiegeln die besondere Nutzung eines Hauses für Kinder wieder, unterstützt von Fensterfaschen mit Farbakzenten.

Im Außenspielbereich stehen großzügige Flächen für verschiedene altersgruppenbezogene Spielangebote zum Klettern, Schaukeln und Balancieren zur Verfügung.

Das Baugesuch wurde Ende Februar 2021 eingereicht. Der Baubeginn konnte aufgrund der schnellen Baugenehmigung und Teilbaufreigabe bereits im Juni 2021 erfolgen. Bis zur Fertigstellung im Sommer 2022 wurde die Einrichtung bereits mit zwei Gruppen in einem Interims-Modulbau auf dem Gelände in Betrieb genommen.

Netto-Raumfläche: 
1.069m² (R) + 113m² (S) = 1.182 m²
Brutto-Rauminhalt: 
5.720m³
Tageseinrichtung
für 120 Kinder
mit insgesamt 6 Gruppen

2 Gruppen à 10 Kinder 0-3 J. EG
4 Gruppen à 25 Kinder bis 6 J. im OG